Forum Intervention

Seit über 15 Jahren ist das Forum Intervention (ehemals Beratungsforum Oelemann) auf die Beratung, Therapie und pädagogische Arbeit mit gewalttätigen Menschen spezialisiert!

KERNKOMPETENZEN

Wir sind spezialisiert auf

  • die geschlechtertypische Gewalt und Gewaltentstehung im häuslichen und öffentlichen Raum und die Deeskalation von Bedrohungs- und Gewaltsituationen,
  • die geschlechtertypische Konfliktentstehung und Konfliktklärung sowie auf die Deeskalation von Konflikten,
  • auf die Qualifikation von Fachkräften in psychosozialen, pädagogischen und pflegerischen Arbeitsfeldern.

In jedem Fall arbeiten wir gender- und kultursensibel, denn wir wissen: jede Person fühlt und handelt nicht nur vor dem Hintergund ihrer Sozialisation, sozialen Umwelt und persönlichen Biografie, sondern immer auch im geschlechtertypischen und kulturellen Kontext.

Unsere ressourcenorientierte Sicht- und Arbeitsweise, verbunden mit täter_innen-zentrierten Kommunikationsstrategien ermöglichen präzise und entlastende Interventi-onen. So wirkt unsere Arbeit motivationsfördernd und wir kommen schnell zum gemein-sam entworfenen Ziel.

Wir entwickeln unsere Qualifizierungen, Coachings und Supervisionen bedarfsorientiert für Einzelpersonen, Teams und für Institutionen. Gleichwohl dürfen Sie auch aus unserem Portfolio wählen.

Die neue Ausbildungsgruppe startet im November!

› mehr